Die ersten Miniaturschritte zurück

Liebe Gileaten und liebe Freunde des Vereins! <3

Da die Versammlungseinschränkungen nun gelockert wurden, werden wir ganz sanft beginnen auch dem Verein wieder Leben einzuhauchen. Deswegen startet die Tabletop-Sektion jetzt im Mai wieder mit regelmäßigen Treffen.

Die TT-Tische sind groß und können im gesamten Gebäude (Parterre, 1. Stock, 2. Stock) sowie in verschiedenen Räumen verteilt werden. Um die Gesundheit der Anwesenden zu gewährleisten, werden nur maximal 10 Personen in die Räumlichkeiten gelassen. Daher ist eine Voranmeldung bei unserem Sektionsleiter unumgänglich.

Damit auch die Hygienevorschriften eingehalten werden, wird neben den vorhandenen Waschgelegenheiten im Haus auch Desinfektionsmittel bereitgestellt. Weiter werden alle Teilnehmenden dazu aufgefordert, ausschließlich ihre eigenen Modelle, Würfel, Maßbänder usw. zu verwenden. Auch auf den Sicherheitsabstand zueinander wird ein Auge geworfen, genauso wie das Tragen der Schutzmaske.

Die Tabletop-Sektion freut sich auf die kommenden SpielerInnen und Interessierten, sowie auf alle Anmeldungen!

Die normalen Vereinsabende bleiben derezeit weiterhin pausiert. Angeblich sollen Ende Mai neue Informationen für Vereine veröffentlich werden, wir bleiben dran und melden uns bei euch! (y)