Das war der Gratis Rollenspieltag 2018

Wow, was für ein Tag!

Die erste Runde begann nicht mal 15 Minuten nach der Eröffnung um 10 Uhr, die letzte endete mehr als 12 Stunden später um 22:45.

6 Spielleiter (trotz eines krankheitsbedingten Ausfalls), 8 Systeme (D&D, Cthulhu, Aborea, Numenera, Dungeonworld, Fate, 7te See und ein Eigenbau) und geschätzte 10-15 Spielrunden (den Großteil des Tages 3-5 gleichzeitig).

Ein schöner Mix aus bekannten, neuen und schon lange nicht mehr gesehen Gesichtern strömte den ganzen Tag über auf uns ein. Zur größten Stoßzeit mussten wir einige Spieler leider sogar auf später oder den Vereinsabend vertrösten, da alle Runden voll waren.

Wir hatten 2 GRT-Pakete und zusätzlich Almanache und Händler-Zusatzmaterial und Überreste von den letzten Jahren und es ist fast alles weg. Ich wünsche allen, die etwas ergattern konten, viel Spaß! Spielt gleich weiter, begeistert eure Freunde und lasst euch wieder bei uns blicken! 🙂

Vielen vielen Dank, an alle, die mitgeholfen haben!

Und vielen Dank an Tommy vom Hivegames, der wohl genauso vom Andrang überrascht war wie ich.

Wenn ihr noch Fragen zu Pen & Paper – Rollenspielen habt, egal ob ihr am GRT angesteckt wurdet oder das Event verpasst hat, schreibt uns!

2 Kommentare zu “Das war der Gratis Rollenspieltag 2018

Schreibe einen Kommentar