Pathfinder

Pathfinder Logo

 

Zurück zur Übersichtsseite

Pathfinder ist eine überarbeitete Fassung der bisher erfolgreichsten Version (3.5) von Dungeons & Dragons, dem legendären Urvater der Rollenspiele. Hier können wahre Helden in einem epischen Fantasy-Setting gegen Dämonen, Orks und Untote antreten und das Schicksal ihrer Welt bestimmen.

Pathfinder ist inzwischen eines der meistverkauften Rollenspiele der Welt und eines der verbreitetsten und am besten unterstützten Rollenspiele im deutschsprachigen Raum.

Pathfinder legt viel Wert auf den Kampf gegen Monster und zielt auf mächtigere Helden ab. Wer übergroße Helden mag, die am Gipfel ihrer Karriere selbst Drachen und Halbgötter herausfordern, ist bei Pathfinder gut aufgehoben. Die Regeln von Pathfinder sind im Kern einfach (Würfle mit einem zwanzigseitigen Würfel + Bonus möglichst hoch), können durch sehr viele Spezialregeln aber sehr komplex werden, was etwas Einarbeitungszeit benötigt. Andererseits gibt es aber den Spielern sehr viele Möglichkeiten, ihre Charaktere zu variieren und auszubauen.

Pathfinder verwendet vier- bis zwanzigseitige Würfel und gerade im Kampf auch Pappaufsteller oder Miniaturen und einen in Felder unterteilten Plan, eine sogenannte Battlemap (Manchmal auch Flip-Map). Dadurch ergeben sich sehr viele taktische Möglichkeiten.

Battlemap

Achtung! Die Battlemap am besten mit nicht-permanenten Whiteboard-Markern beschriften und nach dem Spiel mit einem feuchten Taschentuch abwischen.

Die Standard-Welt von Pathfinder ist Golarion, eine bunte, sehr abwechslungsreiche und epische Fantasy-Welt, die gerade für Einsteiger in das Hobby viele Möglichkeiten bietet.

Auf YouTube finden sich hervorragende Einsteigervideos zu den Regeln und der Welt Golarion.

Eine Alternative Welt für Pathfinder gibt es inzwischen auch auf Deutsch, das düstere Endzeit-Fantasysetting Dragon Kings.

Für den Einstieg braucht ihr die Pathfinder Grundregeln. Sehr zu empfehlen ist außerdem das Pathfinder Monsterhandbuch, das viele herausfordernde Gegner enthält.

pathfinder_rollenspiel_startbuecher
Wer will, findet für Pathfinder viel zusätzliches Material, wie Erweiterungsregeln für Profis und fertige Abenteuer (Abenteuerpfade genannt). Wenn ihr euch von der Menge an Pathfinder-Material erschlagen fühlt, fragt einfach bei Gilead, wir geben euch gerne Tips!

Es gibt außerdem eine hervorragende Einsteiger-Box, einschließlich fertigen Charakteren, Würfeln, Papp-Aufstellern, abwischbarem Bodenplan und einem Start-Abenteuer, dass Neulinge ins Spiel einführt.

pathfinder_einsteigerbox

Hier findet ihr einen Video zum Inhalt der Einsteigerbox. Wenn ihr erst einmal in Pathfinder hinein schnuppern wollt, ohne euch gleich die dicken Regel- und Hintergrundbände zu besorgen, ist die Einsteigerbox auf jeden Fall eine gute Wahl. Aber auch wenn ihr schon vorhabt, voll in Pathfinder einzusteigen, ist ein Kauf der Einsteigerbox empfehlenswert. Würfel, Aufsteller, Abenteuer und Battlemap sind bei Pathfinder immer zu gebrauchen und so günstig bekommt man diese Menge an Hilfsmitteln sonst nirgends.

Alle deutschsprachigen Pathfinder-Materialen könnt ihr in Österreich zum Beispiel bei Thalia, Amazon oder der Klagenfurter Buchhandlung Heyn bestellen.

Die nötigen Würfel könnt ihr ebenfalls zum Beispiel bei Amazon bekommen.

Zurück zur Übersichtsseite

 

Die Verwendung der Logos und Produktbilder auf dieser Seite wurde bis auf Widerspruch durch Ulisses Spiele genehmigt. Herzlichen Dank.